Mülltonnen verstecken: Ideen mit Sichtschutz

Die besten Ideen, mit denen Sie Ihre Mülltonnen verstecken können

Die Vorbereitungen für ein kulinarisches Highlight aus Ihrer Küche sind abgeschlossen. Während Sie schon davon träumen, wie wunderbar das Essen schmecken wird, räumen Sie auf und bringen den Bioabfall sowie den Verpackungsmüll nach draußen. Doch kaum öffnen Sie die Haustür, holt der triste Anblick der Müllbehälter Sie in die Realität zurück.

Kann man Mülltonnen nicht verstecken? Diese Frage ist berechtigt, denn die nützlichen Behälter sehen weder dekorativ aus noch fügen sie sich in die Gestaltung des Außenbereiches ein. Die Tonnen selbst lassen sich nur bedingt verschönern, denn da nutzen auch bunte Aufkleber nur selten etwas. Aber mit der passenden Mülltonnenverkleidung oder einem Sichtschutz gelingt das Verstecken der Mülltonnen in jeder Umgebung!

Auf den Standplatz kommt es an

Bevor Sie über einen passenden Sichtschutz nachdenken, kommt es darauf an, wo Ihre Abfalltonnen stehen. Denn der Standplatz kann entscheidend sein, wenn Sie Ihre Mülltonnen verstecken wollen.

  • Vorgarten oder Hinterhof?
  • Neben dem Hauseingang oder am Ende des Grundstücks?
  • Schatten- oder Sonnenplatz?

Darüber hinaus spielt es selbstverständlich eine große Rolle, ob die Tonnen an einem Platz stehen, den Sie auch an windigen oder regnerischen Tagen gut und einfach erreichen können. Schlussendlich ist das auch bedeutsam, wenn es um die Abholung durch die Müllabfuhr geht.

Insbesondere bei der Biomülltonne ist zudem ein Schattenplatz von relevanter Bedeutung. Schließlich führt die direkte Sonneneinstrahlung bei dieser Tonne schnell zu einer starken Geruchsbelästigung. Durch die entstehende Wärme im Inneren entwickeln sich gesundheitsschädliche Gase und auch unbeliebte Geziefer werden übermäßig angelockt. Das ist nicht nur für Sie lästig, sondern auch für Ihre direkten Nachbarn.

Hinweis: Der erhöhte Feuchtigkeitsgehalt in Mülltonnen ist ein optimales Klima für Schimmelpilzsporen. Stehen Abfalltonnen zu nah am Fenster, an der Haustür oder in der Hofeinfahrt beziehungsweise direkt im Treppenhaus, können diese durch einen Luftzug bis in Ihren Wohnbereich vordringen und sich dort vermehren.

Sichtschutz für Mülltonnen

Um einen Mülltonnenplatz zu gestalten, der sich erstens optisch gut in Ihre Outdoor-Konzeption einfügt, zweitens vor unschönen Belästigungen schützt und drittens die Mülltonnen optimal versteckt, braucht es frische Ideen und Inspirationen. Bei Heute Wohnen stellen wir Ihnen die praktischsten und schönsten vor.

Hinweis: Die Größe Ihrer Tonnen ist entscheidend bei der Wahl eines passenden Sichtschutzes für Mülltonnen. Passen Sie diese auf Ihren tatsächlichen Bedarf an, denn eine fünf-köpfige Familie benötigt wesentlich mehr Platz für die Entsorgung des Mülls als ein Single-Haushalt.

Während ein stählerner Sichtschutz für Mülltonnen keinen nennenswerten Aufwand bedarf und Kunststoffvarianten sich leicht reinigen lassen, benötigt eine hölzerne Mülltonnenverkleidung hin und wieder einen wetterfesten Anstrich.

Die klassische Mülltonnenverkleidung

3er Mülltonnenverkleidung in Grau
Mülltonnenverkleidung HWC-E83

Bei der Frage, wie sich Mülltonnen verstecken lassen, haben wohl die meisten von uns jene Mülltonnenverkleidungen im Sinn, die an einen Schrank oder Unterstand mit Türen erinnern. Diese Mülltonnenschränke gibt es in der Regel aus Holz, Poly-Rattan oder hochwertigem Kunststoff in Holzoptik.

Diese Form des Sichtschutzes ist besonders praktisch, lassen sich die Tonnen doch problemlos durch die Türen hineinstellen, während man bei der Abfallentsorgung lediglich die Klappe oben öffnen muss. Bei Heute Wohnen können Sie diese Mülltonnenverkleidungen in unterschiedlichen Farben und Größen kaufen. Eine Tonne oder mehrere? Hohe Mülltonnen oder niedrige? Bei uns finden Sie die optimale Wahl für Ihre Bedürfnisse.

Hinweis: Übrigens haben fest verbaute Unterstände für Mülltonnen mit einer Mülltonnenbox eines gemeinsam: Beide dienen dem Sichtschutz für Mülltonnen und grenzen diesen Platz zum restlichen Areal ab. Zudem sind beide meist aus denselben Materialien gefertigt.

Das zauberhafte Rankgitter

Poly-Rattan Rankgitter
Rankgitter HWC-D76

Um Mülltonnen zu verstecken, eignen sich auch herkömmliche Rankgitter. Während die Tonnen nebeneinander aufgereiht stehen und genügend Platz nach oben zur Müllentsorgung bieten, ranken sich Kletterpflanzen an dem Gitter empor. Besonders ideal ist es, wenn blühende Pflanzen gesetzt werden, denn das lenkt auch noch optisch von dem ab, was dort abgestellt ist.

Tipp: Besonders gut eignen sich hier Rankpflanzen, die schnell wachsen. Blauregen, Efeu oder Clematis sind bevorzugte Kletterpflanzen für den Einsatz rund um die Mülltonnen

Der praktische Sichtschutz

Ein Sichtschutz für Mülltonnen kann auch aus herkömmlichen Zaunelementen, Bambusmatten oder Sichtschutzmatten in Blattoptik bestehen. Damit lässt sich die Mülltonnenverkleidung beispielsweise auch hervorragend im Vorgarten integrieren, ohne dass dieser Platz unansehnlich und abstoßend wirkt. Für welche Variante Sie sich entscheiden, hängt schlussendlich von Ihrer Gestaltung des Gartens ab.

WPC-Sichtschutz Sarthe
Sichtschutz Sarthe

Hinweis: Sichtschutzelemente wie Zaunfelder, Bambusmatten und andere lassen sich teilweise mittels Stützpfeiler anschrauben und befestigen. Stehen Mülltonnen auf einer unbefestigten Fläche, können die stabilisierenden Pfeiler einbetoniert werden.

Individuelle Lösungen für jeden Geschmack

IdIdeen, um Mülltonnen zu verstecken gibt es viele. Während die einen auf klassische Möglichkeiten setzen, haben andere ganz individuelle Lösungen im Visier. Beispielsweise bietet sich im Garten auch eine Hecke an, die einen perfekten Sichtschutz bieten kann.

Aber auch Gabionen oder Steinkörbe sind eine gute Option, erzeugen Sie doch eine rustikale Optik, die sich in so mancher Außenflächengestaltung sehr gut einbringen lässt. Stehen Ihre Tonnen auf einer gepflasterten Einfahrt bieten sich auch große Pflanzkübel an, welche mit hochwachsenden Pflanzen besetzt werden, um den Mülltonnenplatz gleichermaßen originell wie ansehnlich zu gestalten.

Wer es noch ein wenig rustikaler mag, kann die Mülltonnen auch mit einer entsprechend hohen Mauer aus Porbeton-Steinen oder steinernen Pflanzringen abschirmen. Das ist Ihnen ein wenig zu trist? Warum nutzen Sie dann nicht die letztere Option dafür, um noch Kräuter oder Blühpflanzen einzusetzen?

Mülltonnen verstecken: So einfach geht es!

Kaum ein Anblick stört uns mehr als nackte und unansehnliche Abfallbehälter vor oder neben der Haustür. Doch Mülltonnen lassen sich problemlos verstecken und der Mülltonnenplatz sowohl im Vorgarten als auch hinter dem Haus wunderbar nach der eigenen Vorstellung gestalten. Sie sind inspiriert und motiviert dafür, Ihren Außenbereich neu zu gestalten und endlich die Mülltonnen zu verstecken? Dann sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Denn die Möglichkeiten reichen von klassisch bis modern, natürlich bis künstlich und von minimalistisch bis verspielt-romantisch. Bei Heute Wohnen können Sie geeignete Rankgitter und passenden Sichtschutz ebenso kaufen wie typische Mülltonnenverkleidungen in unterschiedlicher Materialbeschaffenheit.

Lassen Sie Ihre Mülltonnen nicht mehr unbeachtet in der Ecke stehen, sondern schaffen Sie ihnen einen Platz, an dem sie weder störend noch abstoßend wirken. Dank unserer Ideen wissen Sie nun, wie geschickt man Mülltonnen in die individuelle Freiflächenplanung integrieren kann.