Einrichtungstrend: Urban Jungle Einrichtung

Der lange Tag im stickigen Büro oder nach einer Fahrt im überfüllten Bus erzeugt bei Ihnen immer öfter ein Gefühl von Beklemmung? Vermutlich fehlt Ihnen das Gefühl der beruhigenden Freiheit, wie es nur die Natur in uns auslösen kann. Zu wenig Zeit, um ins Grüne zu gehen oder in den Urlaub zu fahren. Dann holen Sie sich dieses besondere Feeling mit einer Urban Jungle Einrichtung doch einfach nach Hause.

Der Urban Jungle Style sorgt für die beste Tiefenentspannung

Wie der Name schon verrät, ist der Urban Jungle Einrichtungstrend an ein natürliches Flair angelehnt. Pflanzen, wohin das Auge blickt, Grün als dominierender Farbkontrast zu unzähligen Naturtönen und die persönliche Freiheit, sich vollkommen ausleben zu können, sind typische Merkmale für diesen Wohntrend.

Besonders angesagt ist der Urban Jungle Style bei jenen Menschen, die eine kleine grüne Oase in den eigenen vier Wänden brauchen, um vom Stress und der Hektik des Alltags abschalten zu können. Inmitten von überfüllten Städten, tristen Häuserreihen und lauten Geräuschkulissen ein sehr inspirierender Rückzugsort. Der für die nötige Tiefenentspannung sorgt und zugleich Sehnsüchte zu stillen vermag.

Wohnraum mit vielen Pflanzen

Wussten Sie, dass viele Grünpflanzen für ein besseres Raumklima sorgen und regelrecht als eine Art natürliche Schalldämmung fungieren? Kein Wunder, dass Pflanzen das Stresslevel deutlich senken.

Pflanzen bilden die Basis

Für die individuelle Urban Jungle Einrichtung sind Pflanzen in allen Größen, Formen und Varianten unverzichtbar. Diese sollten so arrangiert werden, dass es wie ein natürlich gewachsener Dschungel im Wohnzimmer wirkt. Das bedeutet: Sie sollten die verschiedenen Grün- und Blühpflanzen nicht einfach nur nebeneinander oder einzeln aufstellen, sondern die Pflanzenarten in unterschiedlichen Höhen und Größen als Gruppe anordnen.

Expertentipp: Sie müssen nicht gleich den halben Gartenfachmarkt nach Hause fahren. Lassen Sie sich bei der Begrünung Ihrer Wohnung Zeit. Zu Beginn reicht es, wenn Sie mit 2 bis 3 ausgewählten Pflanzen den Grundstein für Ihren persönlichen Urban Jungle Style legen.

Besonders beliebt und sehr gut geeignet, sind Pflanzen wie beispielsweise:

Zimmerpflanzen am Fenster
  • Ficus
  • Monstera
  • Gummibaum
  • Philodendron
  • Yucca-Palme
  • Dattel-Palme
  • Anthurie
  • Orchideen
  • Alokasie
  • Bananenpflanzen
  • mexikanische Bergpalme

Ein paar Inspirationen gefällig?

Grüne Topfpflanze

Der Kolbenfaden ist beispielsweise sehr robust und kann im Homeoffice Schadstoffe aus der Raumluft filtern.

Diese Tropenpflanze mag es gern, wenn die Luftfeuchtigkeit etwas höher liegt, weswegen sie auch im Badezimmer elegantes Dschungel Feeling erzeugt.

Topfpflanze Ficus

Hingegen ist der Ficus zum Beispiel ideal, wenn auch Ihr Schlafzimmer zum Dschungel werden soll.

Denn diese Pflanze nimmt Ihnen beim Schlafen nicht den Sauerstoff, sondern produziert sogar welchen.

Sowohl die mexikanische Bergpalme als auch andere Palmenarten und großblättrige Pflanzen sind ideal für Ihr Dschungel Wohnzimmer.

Dabei profitieren Sie vor allem bei der Bergpalme davon, dass unter anderem giftiges Kohlenmonoxid aus der Raumluft filtert. Zusammen mit hübsch arrangierten Blühpflanzen ein wundervoller Blickfang.

Zwergpalme auf Holzsockel

Speziell für die Küche empfehlen wir beispielsweise Efeutute. Diese Pflanze schafft es, giftige Ausdünstungen von älteren Spanplatten aus den Küchenmöbeln zu eliminieren.

Und natürlich ist sie sehr dekorativ und taucht auch die Küche in ein wundervoll exotisches Flair.

Efeutute

Expertentipp » Die Pflanzen für den Urban Jungle Style müssen nicht zwangsläufig alle stehend und auf einer Ebene angeordnet werden. Nutzen Sie beispielsweise Pflanzenleitern, Pflanzenständer oder auch Blumenampeln, um für ein abwechslungsreiches Miteinander zu sorgen.

Blumenständer, Höhe: 65cm Shabby-Look Vintage
Blumenständer, Höhe: 65cm Shabby-Look
Pflanzenregal HWC-G32
Pflanzenregal HWC-G32
Blumenständer, 169x43x32cm, Shabby-Look
Blumenständer, 169x43x32cm, Shabby-Look

Passende Möbel, um den Wohnzimmer Dschungel einzurichten

Um das unwiderstehliche Dschungelfeeling abzurunden, eignen sich insbesondere Möbel, welche den natürlichen Look unterstreichen. Ideal sind hier unter anderem:

  • hölzerne Beistelltische
Blumenhocker HWC-A15
Blumenhocker HWC-A15
2er-Set Blumenständer HWC-A80
2er-Set Blumenständer HWC-A80
  • Sofas aus Echt- oder Kunstleder
Wohnzimmer-Set HWC-H10
Wohnzimmer-Set HWC-H10, Kunstleder
3er Sofa Couch Loungesofa Lille, Leder
3er Loungesofa Lille, Leder
  • Rattan Sessel und mehr
Poly-Rattan Set HWC-G17b
Poly-Rattan Set HWC-G17b
Schaukelstuhl HWC-C40
Schaukelstuhl HWC-C40

Expertentipp » Es muss gar nicht immer das natürliche Rattan oder Rohrgeflecht sein. Heute-wohnen.de bietet beispielsweise Sitzgruppen in Rattan-Optik an, dass sich für den Wohntrend Urban Jungle hervorragend eignet. Dasselbe gilt übrigens für Echtleder.

Farblich sollten die Möbel möglichst naturbelassen gearbeitet sein. Oder natürliche Farbtöne aufweisen, die sich wunderbar in das vielschichtige Grün all der Zimmerpflanzen einfügen. Materialien wie Bast, Leinen oder auch Korbgeflecht sind ideal. Selbst hölzerne Oberflächen, die eine natürliche Alterung oder Patina aufweisen, sind hervorragend geeignet, um eine ebenso gemütliche wir urbane Atmosphäre zu schaffen.

2er-Set Esszimmerstuhl Korbstuhl Stuhl M44
2er-Set Korbstuhl M44 aus Kubu-Rattan
Sitzbank Bienne
Sitzbank Bienne, Mahagonieholz mit Kubu-Rattan-Körben
Couchtisch Tula
Couchtisch Tula mit Rattan-Schubladen

Die richtige Urban Dschungel Deko

Im Grunde sind all die verschiedenen Pflanzen schon sehr dekorativ. Doch um diese Gestaltung abzurunden, braucht es noch einige gezielt eingesetzte Accessoires, um das richtige Feeling zu erzeugen.

  • Naturmaterial wie Äste können beispielsweise als dekorative Rankhilfen genutzt werden
  • Blumenampeln im Makramee-Stil aus Sisal werden zum Eyecatcher
  • Pflanztöpfe aus Bast wirken beispielsweise sehr natürlich
  • Gewächshäuser im Kleinformat ergänzen die Pflanzenvielfalt
  • Bilder mit Darstellungen von Pflanzen oder exotischen Tieren sind ideal
Ölgemälde Stier
Ölgemälde Stier – handgemalt
Ölgemälde Zebrakopf
Ölgemälde Zebrakopf
Ölgemälde Tiger
Ölgemälde Tiger
Ölgemälde Nahaufnahme Elefant
Ölgemälde Nahaufnahme Elefant

Bei der Wandgestaltung hat es sich bewährt, auch hier das Thema des Wohntrends aufzugreifen und grüne Farbnuancen zu wählen. Dadurch lassen Sie die Pflanzenwelt zu einer Einheit verschmelzen. Wählen Sie stattdessen Weiß für die Wände, dominieren die Pflanzen den Raum.

Expertentipp » Wundervolle Fototapeten sind zwar auf den ersten Blick ideal, können aber in kleinen Räumen nachteilig wirken. Zudem besteht die Gefahr, dass durch die höhere Luftfeuchtigkeit im Raum, wie sie beim Bestäuben und Besprühen der Pflanzen entsteht, die Motive auf dieser Tapete Blasen werfen oder sich ablösen. Besser sind hier einfarbige Wandflächen, die beispielsweise mit bunt bedruckten Vorhängen ergänzt werden.

Bei der dekorativen Gestaltung ihres Dschungel Wohnzimmers sind auch Kissen, Fellimitate und Wollteppiche ein hervorragendes Stilmittel. So ist es besonders eindrucksvoll, wenn sich die bunt blühenden Pflanzenexemplare farblich in der Musterung von Sofakissen oder Vorhängen wiederfinden lassen.

Wohnzimmer im Jungle-Style

Das Dschungel-Feeling lässt sich im Übrigen durch eine typische Geräuschkulisse noch verstärken. Vogelgezwitscher aus der Musikbox oder auch das sanfte Plätschern eines passenden Zimmerbrunnens verstärken das Gefühl, die grenzenlose und beruhigende Atmosphäre der grünen Oase in vollen Zügen genießen zu können.

Tipps und Tricks von heute-wohnen.de für Ihre Urban Jungle Einrichtung

Um sich im Dschungel Style einzurichten, braucht es erst einmal nicht viel. Setzen Sie einfach Ihre ausgewählten Pflanzen gekonnt in Szene. Doch auch, wenn Zimmerpflanzen natürlich in jedem Raum eine zauberhafte Atmosphäre der Ruhe erzeugen: Konzentrieren Sie sich besser auf einen Raum. Andernfalls könnten Ihre Gäste schnell den Eindruck bekommen, bereits nach der Wohnungstür ein Gewächshaus zu betreten.

Außerdem entsteht schnell ein Gefühl von Chaos und Unordnung, wenn die gesamte Wohnung praktisch wie zugewachsen und verwildert aussieht. In der Küche können Sie beispielsweise mit Küchenkräutern genau das richtige Maß treffen. So haben Sie ein bisschen Dschungelfeeling, und doch die gewohnte Übersicht.

Zu viele Pflanzen laufen zudem der Urban Jungle Einrichtung im Wohnzimmer den Rang ab, um es salopp auszudrücken. Kaum jemand wird dort die grüne Entspannungsoase in vollen Zügen genießen können, wenn der Dschungel bereits kurz nach der Eingangstür beginnt. Setzen Sie also besser grüne Akzente, und zwar in dem Raum, der Ihnen ohnehin als Wohlfühloase dient. Der Flur ist es sicher nicht, oder?

Schlafzimmer mit Pflanzen